Durch die Erweiterung des Tresorraums in Staffel 17 von Destiny 2 können Sie mehr Exoten horten

Durch die Erweiterung des Tresorraums in Staffel 17 von Destiny 2 können Sie mehr Exoten horten

Wenn Sie immer noch Destiny 2 spielen, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie in Ihrer Zeit mit Bungies Sci-Fi-Shooter eine Menge Beute gesammelt haben. All diese Leckereien müssen irgendwo hin, oder? Zum Glück bringt Saison 17 eine Zunahme der Tresorräume mit sich, sodass sich diejenigen unter Ihnen freuen können, die Waffen und Rüstungen wie kleine Beutekobolde horten.

Nach neuesten Diese Woche bei Bungie Post wird der Tresorplatz von 500 auf 600 erhöht, wenn die neue Saison am Dienstag, den 24. Mai landet. „Obwohl wir wissen, dass dies den Spielern nicht ermöglicht, jedes einzelne Beutestück im Spiel zu speichern“, sagt Bungie in dem Post, „Das Team konnte einige Fäden ziehen und etwas mehr Platz für Ihre Tresore schaffen, während es weiterhin nach zukünftigen Lösungen sucht.“

Wie der Journalist Paul Tassi kürzlich in einem Artikel betont Videoes sind ungefähr vier lange Jahre seit der letzten Erweiterung des Tresorraums im Looter-Shooter vergangen, die während der Forsaken-Ära im September 2018 stattfand.

Während 100 zusätzliche Plätze in Ihrem Tresorraum nicht nach viel klingen, können Sie dennoch bedeutende Exoten verstauen, von denen Sie sich nicht trennen können, die Sie aber auch noch nicht verwenden müssen. Oder vielleicht sind Sie nur ein Sammler, aber so oder so scheint Bungie an einer dauerhafteren Lösung für ein zukünftiges Update zu arbeiten, was großartige Neuigkeiten sind.

Obwohl die neue Staffel früher kommt, als Master Rahool einen Satz ausspucken kann, der nicht mit dem Wort Guardian endet, hat sich Bungie nicht darüber geäußert, wie er eigentlich heißt. Unabhängig davon ist diese Vergrößerung des Tresorraums die jüngste in einer Reihe von Änderungen, die anstehen, einschließlich bedeutender Iron Banner-Revisionen für Staffel 17, die neben einer Reihe anderer neuer Inhalte einen neuen Modus und eine neue Karte einführen werden.